L'ANIMALE

in Produktion

Ein Film von Katharina Mückstein

A 2018, Digital Video/DCP, 93 min.

Synopsis

 

L’ANIMALE ist ein Film über die widersprüchlichen Kräfte, die in uns walten: Begehren, Leidenschaft, Vernunft.

 

Mati und ihre Burschenclique machen auf getunten Mopeds die Gegend unsicher und den Mädchen das Leben schwer. Als sich jedoch Sebastian, der Anführer der Gruppe, in Mati verliebt und sie sich mit der verhassten Carla anfreundet, läuft Mati Gefahr, ihren Platz bei den Jungs zu verlieren. Währenddessen steht ein gut gehütetes Geheimnis zwischen Matis Eltern. Die beiden haben eine Entscheidung zu treffen: Was zählt mehr, Schein oder Sein?

 

Credits

 

mit:
Sophie Stockinger
Kathrin Resetarits
Dominik Warta
Julia Franz Richter

Jack Hofer
Dominic Marcus Singer
Simon Morzé
Stefan Pohl
u.a. 
 

Regie und Buch: 

Katharina Mückstein

 

Kamera:

Michael Schindegger

 

Schnitt:

Natalie Schwager 

 

Szenenbild:
Katharina Haring
 
Kostümbild:
Monika Buttinger
 
Maske:
Evgenia Popova
Julia Böhm
 

Casting
:

Rita Waszilovics
 
Licht:
Kim Jerrett
 
Farben:
Andi Winter
 
Ton:
Hjalti Bager Jonathansson
 
Sounddesign:
Hjalti Bager Jonathansson
Karim Weth
 
Tonmischung:
Alexander Koller
 
Musik:
B. Fleischmann
 
Dramaturgie:
Libertad Hackl
 
Produktionsleitung:
Gerhard Hannak
 

Herstellungsleitung:
Flavio Marchetti
 
ProduzentInnen:

Michael Kitzberger 

Wolfgang Widerhofer

Flavio Marchetti

Nikolaus Geyrhalter

Markus Glaser

Michael Schindegger

Natalie Schwager

Katharina Mückstein

 

Produktion:

NGF - Nikolaus Geyrhalter Filmproduktion GmbH

La Banda Film OG

 

Mit Unterstützung von:

Österreichisches Filminstitut
Filmfonds Wien
ORF Film/Fernsehabkommen
FISA - Filmstandort Austria
Land Niederösterreich Kultur
 

Downloads

 

 

Alle herunterladbaren Inhalte dieser Seiten unterliegen dem Urheberrecht und dürfen ohne Einverständniserklärung der Produktionsfirma ausschließlich im Zusammenhang mit dem Film verwendet werden.

© Nikolaus Geyrhalter Filmproduktion GmbH

Termine

16.03.2018

Kinostart in Österreich

Festivals

Berlinale, Panorama Spezial (2018)

mit Unterstützung von

Filminstitut_WS
FFW_Web 3
ORF_FFAbkommen_WS
FISA_WS
niederoesterreich_logo

Produktion

ngf